WordPress Tutorials

WordPress Tutorials

Hier findest du interessante Erweiterungen, Plugins und Anleitungen um deinen Blog noch interessanter zu gestalten.

WordPress Installationsanleitung

Zum Glück ist WordPress sehr einfach zu installieren, so das auch Benutzer ohne Programmier Kenntnisse im Handumdrehen ihren eigenen Blog zum laufen bekommen.

Zunächst wird Webspace mit Php und mindestens einer Datenbank benötigt. Sollte dieser vorhanden sein, kannst du sofort beginnen über ein Ftp Programm deiner Wahl, den kompletten Inhalt der aktuellen WordPress Version in ein Verzeichnis deiner Wahl hochzuladen. Soll der Blog später direkt unter der Domain erreichbar sein, solltest du die Daten direkt in das Html Verzeichnis kopieren.

Wenn du alle Dateien erfolgreich hochgeladen hast, brauchst du nur noch die Datei ‘config-sample.php’ zu öffnen und den Inhalt mit den Daten deiner Datenbank ersetzen. Sobald die aktuellen Daten in der Datei stehen kannst du diese in ‘config.php’ umbenennen.

Jetzt bist du mit dem Ftp Programm fürs erste fertig und kannst direkt in deinem Browser deinen Blog Aufrufen. Nun erscheint die Installationsroutine. Hier müssen lediglich zwei Felder ausgefüllt werden.

Das war schon alles – du kannst sofort damit beginnen zu bloggen.